Analytische Messgeräte für eine Vielzahl von Stabilitätsphänomenen

z. B. Sedimentation, Flockung, Aufrahmung, Phaseninversion, Koaleszenz, Ostwaldreifung

Die ganze Probe

...zeitgleich über die ganze Probenlänge.

Analytische Messgeräte für: Öl, Gasöl & Petrol

Rohölentwässerung, Demulgatorenauswahl, Asphaltenstabilität

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Kosmetik, Pflege- & Hygieneprodukte

Direkte & beschleunigte Stabilitätstests von Produkten. Partikeleigenschaften von Rohmaterialien. Haarpflege , Sonnencrémes , Farbkosmetika, Cosmeceuticals.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Pharmazeutische Produkte

Herbaceuticals, Dermaceuticals, Impfstoffe, Biopharmazeutika, Adjuvantien, Mahlgrad, Dispersionsstabilität , Partikelgrößenverteilungen , Emulsionsstabilität , Hilfs- & Botenstoffe, Produkte für Human- und Veterinärmedizin.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Milch und Milchprodukte

Direkte Echtzeit- und beschleunigte Stabilitätstests, Partikeleigenschaften von Zutaten, Lagerstabilität, Stabilitätsvorhersage.

Analytische Messgeräte für: Farben, Lacke, Pigmente & Druckfarben

Direkte Echtzeit- und beschleunigte Stabilitätsmessung von unverdünnten Produkten. Synärese , Pigmentsegregation, Frost-Tau- Stabilität, Größenverteilung, Beschichtungsqualität , Beschichtungshaftung und Delamination.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Getränke, Dressings & Ketchup

Direkte Echtzeit- und beschleunigte Stabilitätstests unverdünnter Produkte, Absetzverhalten, Getränkeemulsionen, Tropfen- und Partikeldichte und Größenverteilungen, Koaleszenz. Verarbeitung und Filtration.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Keramische Materialien

Sedimentationsgeschwindigkeit. Lehm-Charakterisierung, Synärese, Charakterisierung von keramischen Schlämmen, Partikelgrößenverteilung, Grünkörper-Homogenität. Sediment-Konzentrationsprofile.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Polymers & Latices, Schlämme, Breie

Direkte beschleunigte Stabilitätstests . Auswertung der Flockung, Koagulation und Koaleszenz, Flockungsmittelauswahl, Demulgatorenauswahl, Absetzverhalten, Teilchengrößenverteilung.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Schmier- und Kühlmittel

Direkte Echtzeit- und beschleunigte Emulsionsstabilität, Koaleszenz, Emulgatorenauswahl, Schmiermittelalterung, Tröpfchengrößenverteilung. Verarbeitungs- und Lagerungseinflüsse.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: alle Arten von Beschichtungen, metallische Polymere, Laminate

Bestimmung von Adhäsions-, Kohäsions- und Haftfestigkeit von Beschichtungen. Zug-, Pull-off, Scherkraftprüfung.

ANALYTISCHE MESSGERÄTE FÜR: Cyanacrylate, Epoxidklebstoffe, Polyurethane

Direkte beschleunigte Stabilitätstests von Formulierungen. Partikelgrößenanalyse. Prüfung der Zugfestigkeit von Klebverbindungen & Mehrschichtmaterialien - Cyanacrylate, Epoxidklebstoffe, Polyurethane, Möbel, Folien, Filme, Beschichtungen .

NEWS

Press release: International Workshop on Multidimensional Particle Characterisation on 27-29 Jan

Read more...

 

 

Press release: International Workshop on Multidimensional Particle Characterisation on 27-29 Jan

Organised by CRC 1411, PP 2045 and LUM

From 27 to 29 January 2021, the Erlangen Collaborative Research Center 1411 on “Design of Particulate Products”, the Priority Programme 2045 “Highly specific and multidimensional fractionation of fine particle systems with technical relevance” and the LUM GmbH jointly organise an international workshop on multidimensional characterisation of particle systems. Experts from industrial and academic perspectives will review the status quo of multidimensional particle characterisation using state-of-the-art and newly developed methodologies. A special focus is laid upon the identification of key challenges and intersections of the different techniques. The latter is of particular importance, as particle systems of continuously increasing complexity require diverse and multi-instrumental approaches to tackle their multidimensional properties. The scientific exchange between the different experts in the field of particle characterisation will aim in this way for the identification of future prospects of particle characterisation. Overall, the workshop format will promote intense discussions and exchange between the participants and may thus become further the nucleus of future joint activities.

Don't miss the presentation given by Prof. Dr. Dr. Dietmar Lerche on January 29 from 3:15 - 3:45 pm (UTC + 1) on "Progress of analytical centrifugation: Multidimensional characterisation of nanoparticles".

Please download the full conference programme here.

 

Please note that participation at the workshop is free of charge but you need to join via ZOOM.

Follow this link to register for the workshop.

Here you can download the full press release.

Pressemitteilung: International Online Workshop on Multidimensional Particle Characterisation vom 27. - 29. Januar 2021

Pressemitteilung: International Online Workshop on Multidimensional Particle Characterisation vom 27. - 29. Januar 2021

Organisiert von CRC 1411, PP 2045 and LUM

Vom 27. bis 29. Januar 2021 veranstalten das Erlangen Collaborative Research Centre 1411 on “Design of Particulate Products” (www.crc1411.research.fau.eu), das Priority Programme 2045 “Highly specific and multidimensional fractionation of fine particle systems with technical relevance” (www.tu-freiberg.de/fakult4/mvtat/SPP2045) und das Unternehmen LUM GmbH gemeinsam einen internationalen Workshop zur mehrdimensionalen Charakterisierung von Partikelsystemen. Experten werden aus industrieller und akademischer Sicht den Status Quo der mehrdimensionalen Partikelcharakterisierung mit modernsten und neu entwickelten Methoden darstellen.

Verpassen Sie nicht die Präsentation von Prof. Dr. Dr. Dietmar Lerche am 29.01. von 15:15 Uhr - 15:45 Uhr (UTC + 1) mit dem Titel "Progress of analytical centrifugation: Multidimensional characterisation of nanoparticles".

Das Konferenz-Programm können Sie hier herunterladen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es ist lediglich eine Rigistrierung via ZOOM erforderlich.

Folgen Sie diesem Link, um sich kostenfrei anzumelden.

Hier können Sie die komplette Pressemitteilung herunterladen.

New press release: Ongoing good business in Brazil

Read more...

 

 

New press release: Ongoing good business in Brazil

LUM digitally trains the global sales force for the future in 2021

We give a preview of the first virtual LUM Sales Meeting on January 21-22, 2021, review a successful 2020 despite Corona and announce the opening of a materials testing application lab of the Brazilian distributor AUTEC in Sao Paulo.

Read the full press release here.

 

Über LUM

Die LUM GmbH ist ein führendes Unternehmen in den folgenden Bereichen:

  • Echtzeit- und beschleunigte Dispersionsanalyse
  • Stabilitätsranking & Analyse
  • Partikelgrößenanalyse- & Charakterisierung
  • Detektion von Destabilisationphänomenen
  • Optimierung von Formulierungen & Verarbeitungsprozessen
  • Materialtestung 
  • Klebfestigkeitsprüfung & Haftkraftbestimmung


Unsere LUM-Analysatoren sind zu finden in der internationalen Chemie-, Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie sowie vielen anderen Industriezweigen.

Mehr erfahren

Unsere Analysegeräte entsprechen diesen internationalen Normen und Guidelines:


ASTM D7827 DIN EN 14869-2 DIN EN 15870 ISO/TR 13097ISO/TR 18811 ISO 13317 ISO 13318-2ISO 18747-1 ISO 4624 JIS K 5600-5-7 DIN EN 13144  JIS Z 8823-1:2001